In Lloret gibt es mehrere Kapellen und Kirchen, bei deren Besuch Sie mehr über die Geschichte von Lloret erfahren können. Eine davon ist die Kapelle Ermita de Santa Cristina, die über eine Ausstellung von Miniaturschiffen verfügt, die der Heiligen Cristina von Seeleuten und Fischern gewidmet wurden. In dieser Kapelle wird am 24. Juli das Stadtfest von Lloret (Fiesta Mayor de Lloret) gefeiert. Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt von Lloret de Mar ist zudem der Besuch der Pfarrkirche des Sant Romà ein Muss. Der hier angewande Kunststil wird Sie mit Sicherheit überraschen.

Pfarrkirche Sant Romà

Auf Ihrem Spaziergang durch die Altstadt von Lloret de Mar stoßen Sie auf die Pfarrkirche des Sant Romà, dem Schutzpatron der Stadt. In diesem historischen Beispiel sind zwei sehr unterschiedliche Stil-Epochen der Architektur vereint.

Weitere Informationen

Kapelle des Sants Metges

Diese kleine Kapelle gehörte zum alten Wohltätigkeitskrankenhaus von Lloret, das 1445 von Narcís Oliveres gegründet wurde. Er war Kanoniker der Kathedrale von Gerona und Verwalter der Pavordía des Monats November, und als solcher Herr des Territoriums von Lloret.

Weitere Informationen

Kapelle Ermita de Santa Cristina

Im Jahr 1376 wird die Kirche erstmals schriftlich erwähnt, obwohl das heutige Gotteshaus Ende des 18. Jahrhunderts erbaut wurde. Santa Cristina wurde im neoklassizistischen Stil erbaut und hat einen edlen Marmoraltar aus Italien sowie eine interessante Sammlung aus Weihgaben und Miniaturschiffen zu bieten.

Weitere Informationen

Kapelle Ermita de les Alegries

Diese kleine Kapelle war die erste Pfarrkirche von Lloret. Sie wurde im Jahr 1079 eingeweiht und bis 1522 genutzt, als sie auf ihren jetzigen Standort in 2,5 km Entfernung vom Ortskern umgesetzt wurde.

Weitere Informationen

Kapelle Ermita de Sant Quirze

Die Wallfahrtskapelle Sant Quirze liegt 200 Meter vom Friedhof bzw. einen Kilometer vom Ortskern entfernt. Sie wurde bereits vor dem 11. Jahrhundert erbaut und weist keine stilistische Einheit auf. In der Nähe dieser Kapelle wurden einige römische Keramikfragmente, eine konstantinische Münze und verschiedene Grabstätten gefunden.

Weitere Informationen

T’ajudem? Contacta’ns per Whatsapp

© Lloret Turisme - Lloret Futur S.A. - Ajuntament de Lloret de Mar. Av. Alegries, 3. · 17310 Lloret de Mar · Tel. + 34 972 365 788 · central-turisme@lloret.cat
lloret de mar