Gerona und befestigte Siedlungen

Rundfahrt von 130 km. Wir beginnen die Rundfahrt in der Nachbarstadt Blanes und fahren weiter durch Landwirtschafts- und Handwerkersiedlungen bis nach Gerona, wo wir die Altstadt und das wichtige Judenviertel entdecken können, die sich um die Kathedrale herum befinden.

Fischerorte und mittelalterliche Dörfer

Rundfahrt von 193 km. Wir besuchen die kleinen Fischerdörfer, die so typisch für die Costa Brava sind, und andere mittelalterliche Ortschaften, die nur so vor Charakter, Geschichte und Authentizität strotzen.

Dörfer mit Burgen, Klöstern und Naturparks

Rundfahrt von 273 km. Unser Halt im beeindruckenden Kloster des Sant Pere de Rodes ist ein Muss. Danach besuchen wir die Ruinen von Empúries.

Dörfer im Vulkangebiet und die Täler von Garrotxa

Rundfahrt von 210 km. Wir beginnen an einem der größten Seen der Halbinsel, damit wir uns später auf den Weg in das Vulkangebiet von Garrotxa und die herrliche Landschaft des Waldgebiets Fageda d’en Jordà machen können.

Dörfer von Dalí

Rundfahrt von 219 km, angelehnt an den Künstler Dalí. Wir besuchen das Theater-Museum Dalí und das Dorf des Malers, spazieren durch den Naturpark von Cap de Creus und entdecken herrliche Winkel und Buchten der Region.

© Lloret Turisme - Lloret Futur S.A. - Ajuntament de Lloret de Mar. Av. Alegries, 3. · 17310 Lloret de Mar · Tel. + 34 972 365 788 · central-turisme@lloret.cat
lloret de mar