Telekommunikation

  • Telefongespräche kann man von den öffentlichen Telefonzellen aus führen, und zwar entweder mit Telefonkarte oder mit Münzgeld. Telefonkarten gibt es in Tabakgeschäften, bei der Post und in anderen Geschäften. Darüber hinaus kann man auch bei Call-Centern und in den Telefonkabinen der verschiedenen Hotels telefonieren.
  • Für Gespräche ins Ausland muss man zunächst zweimal die Null und dann die Vorwahl des Landes und die Nummer des gewünschten Teilnehmers wählen. 

  • Für Gespräche nach Spanien wählt man nach der jeweiligen Auslandsvorwahl die 34 für Spanien, gefolgt von der neunstelligen spanischen Teilnehmernummer. Bei innerspanischen Gesprächen wählt man ohne jede Vorwahl einfach nur die neunstellige Teilnehmernummer (sowohl im Festnetz als auch über Handy). 

  • Briefmarken gibt es bei der Post und in Tabakgeschäften. Briefkästen sind gelb und finden sich überall in der Stadt an Straßen und Plätzen. Briefe und finden sich überall in der Stadt an Straßen und Plätzen

  • Bei der Post kann man Fax-Nachrichten schicken und Pakete, Überweisungen und Telegramme aufgeben.Auch die meisten Hotels und die verschiedenen über die Stadt verteilten Call-Center bieten die Möglichkeit zur Übermittlung von Fax-Nachrichten.

  • Zugriff auf Internet und E-Mail besteht in verschiedenen Call-Centern, Cybercafés usw., die in Lloret durchaus keine Seltenheit sind.

Jetzt buchen

Unterkunft

Hotelverfügbarkeit

Anreise - Lloret

Mit dem auto Mit dem Zug Mit dem Flugzeug Mit dem Schiff

Lloret auf Ihr Handy

qr lloret de marScannen Sie diesen QR-Code ein
Damit rücken alle Infos in Ihre Reichweite.

Veranstaltungenkalendar

13
Mär

31
Mär

Sala d'exposicions de la Casa de la Cultura - 00:00h

30
Mär

Teatre de Lloret - 21:00h

01
Apr

Capella dels Sants Metges - 17:00h