Friedhof

Cementiri Modernista de Lloret de Mar, Costa Brava

Im Friedhof von Lloret de Mar sind die Spuren der Indianos, die Einwohner, die in Amerika ihr Glück gemacht haben, erhalten geblieben. Der Umbau des damals neuen Friedhofs wurde Ende des 19. Jahrhunderts von einer zu Wohlstand gelangten Gesellschaftsschicht vorangetrieben und ist eng mit den dazu gehörenden Familien verknüpft, die oft mit Nord- und Südamerika, dem Überseehandel und dem daraus entstandenen Wohlstand verbunden waren.

Cementiri Modernista de Lloret de Mar, Costa Brava

Mehr information über Friedhof (1900)

Der im Jugendstil erbaute Friedhof von Lloret de Mar wurde nach einem, Ende des neunzehnten Jahrhunderts geplanten Projekt erbaut und nahm seine heutige Gestalt in den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts an. Er ist zweifellos ein sehr interessanter Ort, der einen ausführlichen Eindruck über die Grabmalskunst jener Zeit vermittelt.

Der Friedhof wurde offiziell am 2. Januar 1901 eingeweiht und seither haben bekannte Architekten und Bildhauer hier mitgewirkt: Josep Puig i Cadafalch, Antoni M. Gallissà i Soqué, Vicenç Artigas i Albertí, Bonaventura Conill i Montobbio, Ismael Smith, Eusebi Arnau...

Dieser Friedhof verdankt sein Entstehen und sein Aussehen der wichtigen Rolle, die seinerzeit von Privatpersonen eingenommenen wurde. Durch ihre finanziellen Beiträge konnte sowohl die allgemeine Struktur als auch der Bau der Grabmäler durchgeführt werden. Dabei ist zu beachten, dass zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts viele "Indianos" im Ort anwesend waren, die zuvor in Amerika zu Reichtum gekommen waren und, nachdem sie ihre soziale und wirtschaftliche Stellung gefestigt hatten, sich anschließend wieder in ihrem Heimatort niedergelassen hatten. Nachdem sie wieder hier waren, ließen sie ein stattliches und luxuriöses Herrenhaus errichten, das nicht nur ihren Reichtum zur Schau stellte sondern ihnen auch erlaubte, mit allen Komfort im Reich der Lebendigen zu leben.

Ebenfalls wurde der Bau eines beachtlichen Mausoleums in Auftrag gegeben. Dies stellte ein weiteres Symbol ihres sozialen Rangs dar und sicherte ihnen nach dem Ableben ein gutes Dasein im Reich der Toten. Der Friedhof von Lloret de Mar kann als ein Exempel der bedeutendsten Beispiele der katalanischen Grabmalskunst aus der Zeit des Jugendstils angesehen werden.

Kontakt Informationen

Adresse (Č.P.) Camí del repòs, Ctra. Blanes (200 metros de St. Quirze)
( 17310)
Bevölkerungszahl Lloret de mar

Patrimoni Cultural
Tel: 972 349 573
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fahrplan

Von November bis März
Von 8 bis 18 Uhr

Von April bis Oktober
Von 8 bis 20 Uhr

Jetzt buchen

Unterkunft

Hotelverfügbarkeit

Anreise - Lloret

Mit dem auto Mit dem Zug Mit dem Flugzeug Mit dem Schiff

Lloret auf Ihr Handy

qr lloret de marScannen Sie diesen QR-Code ein
Damit rücken alle Infos in Ihre Reichweite.

Veranstaltungenkalendar

18
Jul

31
Mai

Can Saragossa - 10:00h

20
Feb

01
Mär

Lloret de Mar - 12:00h

21
Feb

07
Mär

Lloret de Mar - 10:00h

29
Feb

Sala Infantil Biblioteca Municipal - 11:30h

01
Mär

Jardins de Santa Clotilde - 11:00h