Meeresmuseum - Can Garriga

Museu del Mar, Lloret, Costa Brava

Dank der neuen Verfahren der Musealisierung und der Integration didaktischer und spielerischer Elemente unternimmt der Besucher des Meeresmuseums eine echte Reise durch die Geschichte von Lloret und seine enge Verbindung zum Meer.

Histoire

Das Meeresmuseum liegt im ehemaligen Gebäude der Casa Garriga. Dieses Bauwerk aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts an der Promenade Verdaguer ist das Emblem einer glorreichen Vergangenheit, als einige Bewohner von Lloret alles hinter sich ließen und versuchten, ihr Glück in Übersee zu machen. So gegen 1860 trat Enric Garriga i Mataró seine Schiffsreise in Richtung kubanische Lande an, genauer gesagt nach Cienfuegos, wo er zusammen mit seinem Bruder ein Unternehmen für Baumaterial gründete.

Can Garriga Lloret de Mar Museu del MarDie Garriga erwarben ein Vermögen und gaben im Jahr 1887 den Bau des Familiensitzes in ihrer Geburtsstadt, Lloret de Mar, in Auftrag. Dieses Haus, ein erhaltenes Beispiel für die Spuren der Indianos – der Einheimischen, die ihr Glück in Übersee versuchten –, ist eines der wenigen erhaltenen Bauwerke aus jener Zeit in Lloret, zusammen mit der Casa Font oder Can Comadran in der Altstadt. Im Jahr 1981 erwarb das Konsistorium der Stadtverwaltung das Haus, um es zu einem Heimatmuseum umzubauen. Mit den Jahren führte das mittlerweile veraltete Museumskonzept und die Notwendigkeit, die Nutzungsmöglichkeiten zu modernisieren, zu einer Renovierung im Rahmen eines neuen Projekts, das Can Garriga zum neuen Meeresmuseum machte. Es ist mehr als einfach nur ein Museum, denn dank der ausgezeichneten und zentralen Lage wurde es zu den Pforten des Offenen Museums von Lloret (MOLL). Dank der neuen Verfahren der Musealisierung und der Integration didaktischer und spielerischer Elemente unternimmt der Besucher des Meeresmuseums eine echte Reise durch die Geschichte von Lloret und seine enge Verbindung zum Meer.

Eine Reise in die Vergangenheit. Die Route ist in fünf Themenbereiche aufgegliedert: Kinder des Meeres, Das Mittelmeer, Die Pforten zum Ozean, Lloret nach den Segelschiffen und Jenseits des Strandes. Eine Reise, die von der Küstenschifffahrt im Mittelmeer bis zur großen Hochseeschifffahrt durch den Atlantik führt.


Der Besucher entdeckt ein Lloret, in dem die Werften auf Hochtouren arbeiteten und der Strand voller Frauen war, die Netze knüpften, damit die Männer sie für ihren nächsten Fang einsetzen konnten. Im goldenen Zeitalter der Handelsschifffahrt, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, erbebte die Stadt unter den karibischen Düften von Produkten wie Zigarren, Kakao, Rum oder edlen Hölzer wie Mahagoni, das die Indianos verwendeten, um ihre Häuser zu schmücken. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, gegen 1860-70, setzte die Dekadenz des Wohlstandes aus dem neunzehnten Jahrhundert ein.

Museu del Mar de Lloret de Mar Can GarrigaMuseu del Mar de Lloret de Mar Can GarrigaMuseu del Mar de Lloret de Mar Can GarrigaMuseu del Mar de Lloret de Mar Can Garriga

 

Die Erfindungen, die das neue Jahrhundert einläuteten, besonders das Dampfschiff, brachten die uralte Tradition des Segelns in Lloret zum Verschwinden. Es folgte die Rückkehr zur Subsistenzwirtschaft, mit Fischerei und Landwirtschaft. Das 20. Jahrhundert mit seinen neuen Moden und der Geburt neuer Massenphänomene wie Freizeit, die dem Urlaub gewidmet wird, schuf den ultimativen Wirtschaftszweig, der auch dieses Mal wieder die örtliche Wirtschaft verändern sollte: Den Fremdenverkehr. Seit der Mitte der 50er Jahre hat sich die Wirtschaft der Stadt Lloret mit ganzer Kraft auf den Tertiärsektor der Dienstleistungen und des Tourismus konzentriert.

Kontakt Informationen

Fahrplan

Von Juni bis September
Montag bis Samstag von 10 bis 13 und von 16 bis 20 Uhr.
Sonntag von 10 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr.

Oktober
Montag bis Samstag von 9 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr.
Sonntag von 10 bis 13 und 16 bis 19 Uhr.

November bis Februar
Montag bis Samstag von 9 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr.
Sonntag von 9 bis 14 Uhr.

März bis Mai
Montag bis Samstag von 9 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr.
Sonntag von 10 bis 13 und bis 16 vin 19 Uhr.
--

Letzter Eintrag: 45 Minuten vor Schließung.
Geschlossen: 25. Dezember, 1 und 6 Januar
Planen außergewöhnlich: 24, 26 und 31 Dezember und 5 Januar von 9 bis 14 Uhr.

Preis

Erwachsene: 4€

Gäste: 2€ (Rentner, Jugendausweis, Studentenausweis, Ausweis für kinderreiche Familien, Menschen mit Behinderungen)

Jetzt buchen

Unterkunft

Hotelverfügbarkeit

Anreise - Lloret

Mit dem auto Mit dem Zug Mit dem Flugzeug Mit dem Schiff

Lloret auf Ihr Handy

qr lloret de marScannen Sie diesen QR-Code ein
Damit rücken alle Infos in Ihre Reichweite.

Veranstaltungenkalendar

18
Jul

31
Mai

Can Saragossa - 10:00h

20
Feb

01
Mär

Lloret de Mar - 12:00h

21
Feb

07
Mär

Lloret de Mar - 10:00h

29
Feb

Sala Infantil Biblioteca Municipal - 11:30h

01
Mär

Jardins de Santa Clotilde - 11:00h